Coronavirus: Herausforderung auf allen Ebenen

Die Corona-Pandemie hält die Welt in Atem und löst viele Verunsicherungen aus. Insbesondere Menschen mit psychischen Erkrankungen und ihre Angehörigen, aber auch alle in der Versorgung Tätigen haben viele Fragen, wenn es darum geht, sich angesichts von Kontakteinschränkungen und Hygieneverordnungen richtig zu verhalten oder die richtige Entscheidung zu treffen. Die DGPPN möchte Hilfestellungen geben und hat im Folgenden entsprechende Informationen zusammengestellt.

Mehr erfahren